Werkstoffdatenbank

Startseite - Werkstoffe - Werkstoffdatenbank
Anfrage

Hinweise zur Nutzung

Weltweit existieren mehr als 2.500 genormte Stahlsorten, die sich in der Art ihrer Zusammensetzung, Herstellungs- und Nachbehandlungsverfahren und somit auch in ihrem Verwendungszweck unterscheiden. Knapp 400 dieser Werkstoffe entstehen so auch in unseren Walzwerken. Sich da zurechtzufinden, kostet oftmals Zeit und Nerven. 
Unsere Werkstoffdatenbank soll Ihnen diese Zeit und Nerven sparen und die Werkstoffsuche erleichtern.  
Kennen Sie den benötigten Werkstoff schon, nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion. Suchen Sie beispielsweise nach der Kurzbezeichnung, EN, AISI oder UNS. Unter Details finden sie außerdem das ausführliche Datenblatt, das Ihnen auch als Download zur Verfügung steht. 
Weitere Infos zur Nutzung der Werkstoff Datenbank finden Sie hier.

Allgemein

  • Kurzname
  • AISI
  • UNS
  • Handelsübliche Bezeichnungen
  • Typische Anwendungsbereiche
  • Anwendbare Normen

Chemische Eigenschaften

  • C
  • Si
  • Mn
  • P
  • S
  • Cr
  • Ni
  • Mo
  • V
  • N
  • Cu
  • Al
  • Co
  • Nb
  • W
  • Ti
  • B
  • Fe
  • O
  • H
  • Y
  • Sn
  • Zr

Physikalische Eigenschaften

  • Analyse Hinweis
  • Dichte
  • Elektrischer Widerstand
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient
  • Typische Wärmebehandlung
  • Typische Härte
  • Typische Zugfestigkeit

Kategorie

  • Werkzeugstähle
  • Chemische Industrie
  • Automobiltechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Energietechnik
  • Rüstungsindustie
  • Medizintechnik
  • Wasserstoffanwendungen
  • Allgemeiner Maschinenbau
EN Kurzname AISI UNS Handelsübliche Bezeichnungen Typische Anwendungsbereiche Anwendbare Normen C Si Mn P S Cr Ni Mo V N Cu Al Co Nb W Ti B Fe O H Y Sn Zr Analyse Hinweis Kategorie Dichte [kg/dm³] Elektrischer Widerstand bei 20°C [Ohm*mm²/m] Wärmeleitfähigkeit bei 20°C [W/m*K] Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient [10⁻⁶ * K⁻¹] Typische Wärmebehandlung Typische Härte [HBW] Typische Zugfestigkeit [MPa]
Details EN Kurzname AISI UNS Handelsübliche Bezeichnungen Typische Anwendungsbereiche Anwendbare Normen C Si Mn P S Cr Ni Mo V N Cu Al Co Nb W Ti B Fe O H Y Sn Zr Analyse Hinweis Kategorie Dichte [kg/dm³] Elektrischer Widerstand bei 20°C [Ohm*mm²/m] Wärmeleitfähigkeit bei 20°C [W/m*K] Mittlerer Wärmeausdehnungskoeffizient [10⁻⁶ * K⁻¹] Typische Wärmebehandlung Typische Härte [HBW] Typische Zugfestigkeit [MPa]
Details 1.2003 75Cr1 1075 + Cr

Niedrig legierter Werkzeugstahl 0,70-0,80 0,25-0,50 0,60-0,80 max. 0,030 max. 0,030 0,30-0,40 gem. SEL Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Allgemeiner Maschinenbau 7,85 weichgeglüht
Details 1.2067 102Cr6 L3
T61203
PV6C16; PV6 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Lehren, Dorne, Kaltpilgerwalzen und -backen, Holz- und Papierbearbeitungswerkzeuge, Druckrollen, Bördelrollen, Lang- und Rollscherenmesser, Wälzlager EN ISO 4957; ASTM A681 0,95-1,10 0,15-0,35 0,20-0,40 max. 0,030 max. 0,030 1,35-1,60 max. 0,40 max. 0,10 gem. EN ISO 4957 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,85 weichgeglüht max. 223 ≈ 750
Details 1.2080 X210Cr12 D3
SAE J 438 B
T30403
F5212; Z200C12; X205Cr12KU; SKD1; GOST Ch12; NC11; B.S: BD3; CP10V Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 1,90-2,20 0,10-0,60 0,20-0,60 max. 0,030 max. 0,030 11,00-13,00 gem. EN ISO 4957 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,85 16,7 20-500 °C: 12,8 geglüht max. 252 ≈ 850
Details 1.2241 50CrV4; 51CrV4; 51CrMnV4 SAE 6150

BS735A51; 735M50; 735H51; AFNOR 50CrV4; 51CV4 Vergütungsstahl für Teile im allgemeinen Maschinen- und Fahrzeugbau, wie z. B. Getriebeteile, Ritzel, Wellen, Zahnräder, usw. EN ISO 683-2; ASTM A29 0,47-0,55 0,10-0,40 0,60-1,00 max. 0,025 max. 0,025 0,80-1,10 0,10-0,25 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,85 weichgeglüht max. 225 ≈ 760
Details 1.2311 40CrMnMo7

MCM Werkzeugstahl / Kunststoffformenstahl für hochfeste Formenrahmen, Formen und Einsätze. Matrizenhalter und -einsätze, hochfeste Maschinenbauteile, Formplatten SE 201; 202 0,35-0,45 0,20-0,40 1,30-1,60 max. 0,035 max. 0,035 1,80-2,10 0,15-0,25 gem. SEL Werkzeugstähle 7,85 33,5 vergütet 290-320 ≈ 1100
Details 1.2312 40CrMnMoS8-6 P20 + S

40 CMD 8.S Werkzeugstahl / Kunststoffformenstahl ASTM A681 0,35-0,45 0,30-0,50 1,40-1,60 max. 0,030 0,05-0,10 1,80-2,00 0,15-0,25 gem. SEL Werkzeugstähle 7,85 0,19 34,5 vergütet 280-325 950-1100
Details 1.2343 X37CrMoV5-1; X38CrMoV5-1 H11
SAE J 438 B
T20811
JIS SKD6 Werkzeugstahl / Warmarbeitsstahl EN ISO 4957; SE 201; SE 202; ASTM A681 0,33-0,41 0,80-1,20 0,25-0,50 max. 0,030 max. 0,020 4,80-5,50 1,10-1,50 0,30-0,50 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle 7,80 0,52 25,0 geglüht max. 234 ≈ 790
Details 1.2344 X40CrMoV5-1 H13
SAE J 438 B
T20813
JIS SKD61 Werkzeugstahl / Warmarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 0,35-0,42 0,80-1,20 0,25-0,50 max. 0,030 max. 0,020 4,80-5,50 1,20-1,50 0,85-1,15 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle 7,78 0,52 25,0 weichgeglüht max. 234 ≈ 790
Details 1.2357 50CrMoV13-14 S7
T41907
K320 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Stanzwerkzeuge, Formwerkzeuge, Schrottscheren, Lochstempel, Einsenkstempel, Prägestempel, Abgratwerkzeuge, Kunststoffformen und Tablettierpressstempel ASTM A681 0,45-0,55 0,20-0,50 0,50-0,80 max. 0,030 max. 0,030 3,00-3,60 1,20-1,60 0,05-0,25 gem. SEL Werkzeugstähle 7,85 28,9 20-200 °C: 12,2 / 20-400 °C: 12,5 geglüht max. 220
Details 1.2360 X48CrMoV8-1-1 A8

Chipper-Stahl Kaltarbeitsstahl für Schnittwerkzeuge, Stanzwerkzeuge, Prägewerkzeuge, Umformwerkzeuge, Pressengesenke, Gesenkeinsätze, Fließpressgesenke, Armierungen, Kaltfließpresswerkzeuge, Röhrenwerkzeuge, Schneidwerkzeuge, Knüppelwarmscheren, Walzgutscheren, Schermesser für Bleche, Industriemesser, Holzzerspanungsmesser, Furniermesser 0,45-0,50 0,70-0,90 0,35-0,45 max. 0,020 max. 0,005 7,30-7,80 1,30-1,50 1,30-1,50 gem. SEL Werkzeugstähle 7,75 26,1 20-200 °C: 11,6 / 20-400 °C: 11,3 geglüht max. 240
Details 1.2363 X100CrMoV5; X100CrMoV5-1 A2
SAE J 438 B
T30102
JIS SKD12 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 0,95-1,05 0,10-0,40 0,40-0,80 max. 0,030 max. 0,030 4,80-5,50 0,90-1,20 0,15-0,35 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle 7,70 0,52 16,0 geglüht max. 231 ≈ 780
Details 1.2365 32CrMoV12-28; X32CrMoV3-3 H10
T20810
JIS SKD7 Werkzeugstahl / Warmarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 0,28-0,35 0,10-0,40 0,15-0,45 max. 0,030 max. 0,020 2,70-3,20 2,50-3,00 0,40-0,70 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle 7,85 0,37 31,4 weichgeglüht max. 235
Details 1.2379 X153CrMoV12; X155CrVMo12-1 D2
SAE J 438 B
T30402
NC11LV; BS BD2; JIS SKD10; AFNOR Z160CDV12; SS 2210 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Hochleistungsschneidwerkzeuge (Matrizen und Stempel); Fräser, Räumnadeln; Schnitt-, Stanz- und Schneidwerkzeuge; Gewindewalz- und Rollwerkzeuge; Holzbearbeitungswerkzeuge; Maschinenmesser; Kunststoffformen, Meßzeuge, Werkzeuge der Stanzereitechnik; Zieh-, Tief- und Fließpresswerkzeuge; Presswerkzeuge für die keramische und pharmazeutische Industrie; Kaltwalzen für Mehrrollengerüste; Umform- und Biegewerkzeuge EN ISO 4957; ASTM A681 1,45-1,60 0,10-0,60 0,20-0,60 max. 0,030 max. 0,030 11,00-13,00 0,70-1,00 gem. EN ISO 4957 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,70 0,65 20,0 geglüht max. 252 ≈ 850
Details 1.2436 X210CrW12 D3
SAE J 438 B
T30403
CPW; BS X210CrW12; JIS SKD2; AFNOR Z210CW12-01; SS 2312 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 1,90-2,20 0,10-0,60 0,20-0,60 max. 0,030 max. 0,030 11,00-13,00 gem. EN ISO 4957 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,70 0,65 20,0 geglüht max. 252 ≈ 850
Details 1.2510 100MnCrW4 O1
SAE J 438 B
T31501
NMWV; B.S. B01 Kaltarbeitsstahl für Schnitt-, Stanz- und Schneidwerkzeuge; Gewindewerkzeuge; Vorrichtungen, Schablonen, Führungsleisten; Matrizen, Stempel und Lehren; Holzbearbeitungswerkzeuge; Einsätze, Schieber, Formen für die Kunststoffindustrie; Messzeuge; Konstruktionsteile; Schnitt-, Stanz- und Prägewerkzeuge; Maschinenmesser für die Metall-, Holz- und Papierindustrie, Werkzeuge der Stanzereitechnik ASTM A681 0,90-1,05 0,15-0,35 1,00-1,20 max. 0,035 max. 0,035 0,50-0,70 0,05-0,15 0,50-0,70 gem. SEL Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Werkzeugstähle ; Rüstungsindustie ; Allgemeiner Maschinenbau 7,85 0,35 30,0 geglüht max. 231 ≈ 780
Details 1.2550 60WCrV8 S1

BS 60WCrV8; AFNOR 60WCrV8; GOST 6ChW2S; UNE F.5242 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Kaltscherenmesser, Papier- und Holzhackmesser, Abgratschnitte, Schneidwerkzeuge für Blechdicken bis ca. 10 mm, Lochstempel, Auswerfer, Pressluftmeißel EN ISO 4957; ASTM A681 0,55-0,65 0,70-1,00 0,15-0,45 max. 0,030 max. 0,030 0,90-1,20 0,10-0,20 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle ; Rüstungsindustie 8,00 0,30 25,0 geglüht max. 230
Details 1.2714 55NiCrMoV7; 56NiCrMoV7 L6
SAE J 438 B
T61206
JIS SKT4 Werkzeugstahl / Warmarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 0,50-0,60 0,10-0,40 0,60-0,90 max. 0,030 max. 0,030 0,80-1,20 1,50-1,80 0,35-0,55 0,05-0,15 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle ; Rüstungsindustie 7,80 36,0 vergütet max. 252 ≈ 850
Details 1.2721 50NiCr13

K605; STN 19614; NC50E Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Kaltprägewerkzeuge, Besteckstanzen, Einsenkstempel, Armierungen, Werkzeuge im Vorrichtungsbau 0,45-0,55 0,15-0,35 0,40-0,60 max. 0,035 max. 0,035 0,90-1,20 3,00-3,50 gem. SEL Werkzeugstähle 7,85 36,0 weichgeglüht max. 248 ≈ 840
Details 1.2764 X19NiCrMo4

ES 106 KM130; M130; STN 16720; ECN4M Einsatzstahl für Presswerkzeuge, hochbeanspruchte Kunststoffformen, Profilrollen 0,16-0,22 0,10-0,40 0,15-0,45 max. 0,030 max. 0,030 1,10-1,40 3,80-4,30 0,15-0,25 gem. SEL Automobiltechnik 7,85 32,9 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 12,8 weichgeglüht max. 250
Details 1.2767 45NiCrMo16; X45NiCrMo4

ES 275 KK600; TC-767; VNC4 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Spritzgießwerkzeuge mit hoher Druckbeanspruchung und / oder abrasiver Oberflächenbeanspruchung, Presswerkzeuge, Profilrollen EN ISO 4957 0,40-0,50 0,10-0,40 0,20-0,50 max. 0,030 max. 0,030 1,20-1,50 0,15-0,35 3,80-4,30 gem. EN ISO 4957 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,85 0,30 28,0 weichgeglüht max. 260 ≈ 870
Details 1.2826 60MnSiCr4 S4

K722; MS Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl für Spannzangen, Spannbacken und -patronen, Abgratschnitte, Ausstoßer, Pressplatten, Kaltbiegewerkzeuge ASTM A681 0,58-0,65 0,80-1,00 0,80-1,20 max. 0,030 max. 0,030 0,20-0,40 gem. SEL Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,85 34,0 20-100 °C: 12,1 / 20-200 °C: 12,8 / 20-300 °C: 13,3 geglüht ≈ 750
Details 1.2842 90MnCrV8 O2
SAE J 438 B
T31502
NMV; BS. BO2; AFNOR 90MV8 Werkzeugstahl / Kaltarbeitsstahl EN ISO 4957; ASTM A681 0,85-0,95 0,10-0,40 1,80-2,20 max. 0,030 max. 0,030 0,20-0,50 gem. EN ISO 4957 Werkzeugstähle 7,85 0,35 30,0 weichgeglüht max. 220 ≈ 740
Details 1.3505 100Cr6 A295
E52100
G52985
G52986
R100; JIS SUJ2; GB; T GCr15 Wälzlagerstahl EN ISO 683-17; ASTM A295; JIS G4805; ASTM A646; ASTM A711; ASTM A752 0,93-1,05 0,15-0,35 0,25-0,45 max. 0,025 max. 0,015 1,35-1,60 max. 0,10 max. 0,30 max. 0,050 gem. EN ISO 683-17 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Werkzeugstähle ; Rüstungsindustie 7,80 0,19 33,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9 geglüht max. 266 ≈ 900
Details 1.3401 X120Mn12 A
B2
B3
B4
C

K700; Hadfield Stahl; Hartmanganstahl; STN 17618 Austenitischer Hartmanganstahl für Strahlanlagenbau, Sicherheitstechnik (Türen, Verkleidungen), Tresorbau, verschleißfeste Bauteile für Zerkleinerungsanlagen, Brechbacken, Schüttgutförderung, Aufbereitungs- und Verfahrenstechnik, Zentrifugen, Magnetbau ASTM A128 1,10-1,30 0,30-0,50 12,00-13,00 max. 0,100 max. 0,040 max. 1,50 gem. SEL Werkzeugstähle ; Energietechnik ; Rüstungsindustie 7,90 0,68 13,0 lösungsgeglüht max. 200 800 - 1100
Details 1.3813 X40MnCrN19

Amagnetischer Stahl für mechanische und thermisch beanspruchte Bauteile 0,30-0,50 max. 0,80 17,00-19,00 max. 0,100 max. 0,030 3,00-5,00 0,08-0,12 gem. SEL Werkzeugstähle ; Energietechnik 7,85 abgeschreckt 740-930
Details 1.5415 16Mo3 F1
P12
T12
P11
T11
K11820
K12020
K12320
K12822
K11562
K11597
16Mo3KG; 16Mo3KW; 16Mo5KG; 16Mo5KW; JIS STBA12; JIS STFA12; JIS STPA12; AFNOR 16Mo3 Warmfester Baustahl für Kesselbau, Überhitzungsrohre, Heißdampfleitungs- und Sammelrohre, Wärmetauscher und Zwecke der erdölverarbeitenden Industrie EN 10028-2; ASTM A182 0,12-0,20 max. 0,35 0,40-0,90 max. 0,025 max. 0,010 max. 0,30 max.0,30 0,25-0,35 max. 0,012 max. 0,30 gem. EN 10028-2 Chemische Industrie ; Energietechnik 7,85 0,20 48,5 20-500 °C: 13,9 geglüht 130-170 440-590
Details 1.5530 20MnB5

Precidur HLB 20 Borlegierter Vergütungsstahl für Maschinen- und Anlagenbau EN ISO 683-2 0,17-0,23 max. 0,40 1,10-1,40 max. 0,025 max. 0,035 max 0,40 0,0008-0,0050 gem. EN ISO 683-2 Chemische Industrie ; Energietechnik 7,85
Details 1.5752 15NiCr13; 14NiCr14 3310
G33106
BS 970; 655M13; 12HN3A Einsatzstahl für Kunststoffformenbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau (insbesondere Automobilbau), Flugzeugbau und Getriebebau; hochbeanspruchte Bauteile, u. a. Kolbenstangen, Pleuelstangen, Räder (z. B. Zahnräder, Kegelräder, Antriebskegelräder und Tellerräder), Wellen (z. B. Ritzelwellen, Vorlegewellen und Gelenkwellen), Zapfen, Bolzen und Kardangelenken EN ISO 683-3; EN 10277-4 0,12-0,18 0,15-0,40 0,35-0,65 max. 0,025 max. 0,035 0,60-0,90 3,00-3,50 max. 0,40 gem. EN ISO 683-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie 7,85 34,0 20-100 °C: 11,1 / 20-400 °C: 13,5 weichgeglüht max. 230 ≈ 780
Details 1.5918 17CrNi6-6 3115

AFNOR 16NC6 Einsatzstahl für Automobil- und Getriebebau, wie z.B. Antriebskegelräder, Ritzel, Tellerräder, Zahnräder, Wellen, Bolzen und Vorgelegewellen EN ISO 683-3; EN 10263-3 0,14-0,20 00,15-0,40 0,50-0,90 max. 0,025 max. 0,035 1,40-1,70 1,40-1,70 max. 0,40 gem. EN ISO 683-3 Automobiltechnik 7,77 0,12 40,5 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C:13,9 ≈ 780
Details 1.5919 15CrNi6 3115
4320

Einsatzstahl für Automobil- und Getriebebau, wie z.B. Antriebskegelräder, Ritzel, Tellerräder, Zahnräder, Wellen, Bolzen und Vorgelegewellen ASTM A29; ASTM A752; EN 10084 0,14-0,19 max. 0,40 0,40-0,60 max. 0,035 max. 0,035 1,40-1,70 1,40-1,70 gem. SEL Automobiltechnik 7,77 max. 181 ≈ 610
Details 1.5920 18CrNi8

Einsatzstahl für Automobil- und Getriebebau, wie z.B. Antriebskegelräder, Ritzel, Tellerräder, Zahnräder, Wellen, Bolzen und Vorgelegewellen EN 10084 0,15-0,20 0,15-0,40 0,40-0,61 max. 0,035 max. 0,035 1,80-2,10 1,80-2,10 gem. SEL Automobiltechnik 7,78 0,12 39,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9
Details 1.6563 41NiCrMo7-3-2 4340
N08535
SNCM439; JIS G4053 Vergütungsstahl für Kunststoffformen, qualitätskontrollierende Teile (Turbinenwellen, Rotorwellen von Hubschraubern, Schaufeln, Übertragungsteile, Kurbelwellenbefestigungsteile, Zahnräder) ASTM A29; EN 10263-4; EN 10269 0,38-0,44 max. 0,30 0,60-0,90 max. 0,025 max. 0,025 0,70-0,90 1,65-2,00 0,15-0,30 max. 0,25 gem. EN 10263-4 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie 7,85 max. 217 ≈ 745
Details 1.6580 30CrNiMo8 4340
G43400
BS 823M30; AFNOR 30NCD8 Vergütungsstahl für Automobil- und Maschinenbau, wie z.B. Halterungen für Testmaschinen, für Polendplatten bei Generatoren, Lenkstockhebel für Flughafenschlepper, für Spulen im Pressenbau und Aufhängungen für Walzwerkmaschinen EN ISO 683-2; EN 10250-3; EN 10269 0,26-0,34 0,10-0,40 0,50-0,80 max. 0,025 max. 0,035 1,80-2,20 1,80-2,20 0,30-0,50 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik 7,76 0,19 38,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9 max. 247 ≈ 835
Details 1.6582 34CrNiMo6 4340
L 43
G43400
SS2541; AFNOR 35NCD6; BS970 817M40T; 34HNM Vergütungsstahl für Automobil- und Motorenbau EN ISO 683-2; EN 10250-3; EN 10263-4; EN 10269; EN 10277; ASTM A29; ASTM A320; ASTM A322; ASTM A646; ASTM A752 0,30-0,38 0,10-0,40 0,50-0,80 max. 0,025 max. 0,035 1,30-1,70 1,30-1,70 0,15-0,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik 7,80 33,7 20-100 °C: 12,1 / 20-400 °C: 13,6 vergütet 800-1400
Details 1.6587 18CrNiMo7-6 4820

BS EN355; BS 822A17; BS 822H17; BS 817M17; 17HNM Vergütungsstahl / Einsatzstahl für hochbeanspruchte Getriebe, wie z.B. Tellerräder, Antriebsritzel, Zahnräder EN ISO 683-17 0,15-0,21 max. 0,40 0,50-0,90 max. 0,025 max. 0,015 1,50-1,80 1,40-1,70 0,25-0,35 max. 0,30 max. 0,050 gem. EN ISO 683-17 Automobiltechnik 7,80 0,12 39,8 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9 geglüht max. 229 ≈ 770
Details 1.6758 23MnNiMoCr5-4

Vergütungsstahl / Kettenstahl für Maschinenbau, Automobilzubehörindustrie und Bergbau, wie z.B. Ketten DIN 17115 0,20-0,26 max. 0,25 1,10-1,40 max. 0,020 max. 0,015 0,40-0,60 0,90-1,10 0,50-0,60 max. 0,012 max. 0,20 0,025-0,050 gem. DIN 17115 Automobiltechnik 7,80 0,19 41,5 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9
Details 1.7131 16MnCr5 5115

527M17; 590H17; 590M17; 16MC4; 2173; F.1516; F.1517; 18ChG Einsatzstahl / Kaltarbeitsstahl für z.B. Maschinenteile, Vorrichtungsbau, Anlagenbau, Apparatebau, Schieber, Pleuel, Gleitstangen, Vorrichtungsgrundplatten, Spann-u. Lochrastsysteme, Getriebeteile, Zahnräder, Gelenkteile, Wellen, Kolbenbolzen, Nockenwellen, Bolzen, Zapfen, Kardangelenke, Formplatten für die Kunststoffbearbeitung, Kunstharzpressformen EN 10132-2; EN 10263-3; EN 10297-1; ASTM A29; ASTM A711; EN 10269 0,14-0,19 max. 0,40 1,00-1,30 max. 0,035 max. 0,035 0,80-1,10 gem. EN 10132-2 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie 7,81 0,12 41,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9 geglüht max. 207 ≈ 700
Details 1.7139 16MnCrS5 5115

527M17; 590H17; 590M17; 16MC4; 2173; F.1516; F.1517; 18ChG Einsatzstahl für Maschinenbau, wie z.B. Getriebeteile EN ISO 683-3; EN 10263-3; EN 10277; EN 10297-1 0,14-0,19 0,15-0,40 1,00-1,30 max. 0,025 0,020-0,040 0,80-1,10 max. 0,40 gem. EN ISO 683-3 Automobiltechnik 7,80
Details 1.7147 20MnCr5 4820
5120
5120 H
G48200
G51200
H51200
AFNOR 20MC5; 20HG Einsatzstahl für z.B. für Büchsen, Kolbenbolzen, Spindeln, Nockenwellen, Getrieberäder, Zahnräder, Wellen, Ritzel, Steuerungsteile und Getriebeteile EN ISO 683-3 0,17-0,22 0,15-0,40 1,10-1,40 max. 0,025 max. 0,035 1,00-1,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-3 Automobiltechnik 7,75 0,12 42,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9 geglüht max. 217 ≈ 730
Details 1.7149 20MnCrS5 5120H

AFNOR 20MC5; 20HG Einsatzstahl für Maschinenbau, wie z.B. Getriebeteile, Zahnräder, Konstruktionselemente EN ISO 683-3; EN 10263-3; EN 10277 0,17-0,22 0,15-0,40 1,10-1,40 max. 0,025 0,020-0,040 1,00-1,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-3 Automobiltechnik 7,75 0,12 42,0 20-100 °C: 11,5 / 20-400 °C: 13,9
Details 1.7218 25CrMo4 4130H
4130 RH
H41300
SS7218; AFNOR 25 CD4; BS970 708A25; 708M25; 25HM Vergütungsstahl für Automobilbau, wie z.B. Schrauben und Sicherheitsteile EN ISO 683-2; EN 10132-3; EN 10250-3; EN 10263-4; EN 10269; EN 10305-1; EN 10277 0,22-0,29 0,10-0,40 0,60-0,90 max. 0,025 max. 0,035 0,90-1,20 0,15-0,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,75 0,19 49,0 vergütet max. 240 ≈ 810
Details 1.7225 42CrMo4 4140
4140 H
4140 RH
4142
4142 H
4145
G41400
G41420
G41450
H41400
H41420
K14248
SS2244; UNE F.1252; F.1257; M4S Vergütungsstahl für Automobil- und Flugzeugbau, wie z.B. Turbinenteile, Achsen , Achsschenkel EN ISO 683-2; EN 10132-3; EN 10250-3; EN 10263-4; EN 10269; EN 10297-1; EN 10305-1; ASTM A29; ASTM A304; ASTM A752; EN 10269; EN 10277 0,38-0,45 0,10-0,40 0,60-0,90 max. 0,025 max. 0,035 0,90-1,20 0,15-0,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Rüstungsindustie ; Wasserstoffanwendungen 7,75 45,1 20-100 °C: 12,1 / 20-400 °C: 13,6 weichgeglüht max. 217 ≈ 720
Details 1.7227 42CrMoS4 4140
4140 H
4140 RH
4142
4142 H
4145
G41400
G41420
G41450
H41400
H41420
K14248
SS2244; UNE F.1252; F.1257; M4S Vergütungsstahl für Automobil- und Flugzeugbau, wie z.B. Achsen, Wellen, Zahnräder, Reifen, Stangen, Kurbelwellen, Schrauben, Verbindungs- und Schubstangen EN ISO 683-2; EN 10263-4; EN 10277; ASTM A29; ASTM A752 0,38-0,45 0,10-0,40 0,60-0,90 max. 0,025 0,020-0,040 0,90-1,20 0,15-0,30 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,75 42,6 20-100 °C: 12,1 / 20-400 °C: 13,6 vergütet 800-1300
Details 1.8159 51CrV4 6145
6150
6150 H
Class D
G65100
H61500
NCV; BS 970 735A50; 735A51; 50HF; SS2230 Vergütungsstahl für Maschinen-, Fahrzeug- und Getriebebau, wie z.B. Getriebeteile, Ritzel, Wellen und Zahnräder EN ISO 683-2; EN 10089; EN 10132-4; EN 10250-3; EN 10277; ASTM A355 0,47-0,55 0,10-0,40 0,60-1,00 max. 0,025 max. 0,025 0,80-1,10 0,10-0,25 max. 0,40 gem. EN ISO 683-2 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,70 0,19 42,6 gehärtet max. 310 ≈ 1045
Details 1.3912 Ni 36 Alloy 36
K93600
Invar 36; Pernifer 36; NILO 36; SG 5 Nickel-Eisen-Legierung mit geringer Wärmeausdehnung SEW 385 max. 0,05 max. 0,30 max. 0,50 35,00-37,00 gem. SEL Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik 8,10 0,08 12,8 20-100 °C: 1,4 / 20-400 °C 8,4 / 20-500 °C: 9,7 weichgeglüht max. 146 ≈ 490
Details 1.3974 X2CrNiMnMoNNb23-17-6-3 F49
S33228
U-Boot Stahl Nichtmagnetischer Sonderstahl für den Schiffsbau, die Elektrotechnik und den Maschinenbau SEW 390 max. 0,03 max. 1,00 4,50-6,50 max. 0,025 max. 0,010 21,00-24,50 15,50-18,00 2,80-3,40 0,30-0,50 0,10-0,30 gem. SEL Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,70 13,5 20-100 °C: 15,5 / 20-400 °C: 17,3 lösungsgeglüht max. 341 800-1050
Details 1.3964 X2CrNiMnMoNNb21-16-5-3 XM-19
S20910
U-Boot Stahl; AFNOR S 20910; Alloy 50; P501 Nichtmagnetischer Sonderstahl für den Schiffsbau, die Elektrotechnik und den Maschinenbau VG 81237; SEW390 max. 0,03 max. 1,00 4,00-6,00 max. 0,025 max. 0,010 20,00-21,50 15,00-17,00 3,00-3,50 0,20-0,35 max. 0,25 gem. SEL Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,81 14,0 20-100 °C: 15,7 / 20-400 °C: 17,8 vergütet max. 279 700-950
Details 1.4003 X2CrNi12 3Cr12
S40977
BS; AFNOR; SS; UNSE X2CrNi12 Korrosionsbeständiger ferritischer Stahl für Apparate- und Behälterbau, Containerbau, Agrartechnik, Fördertechnik, Umwelttechnik, Bauindustrie, Automobil- und Maschinenbau EN 10088-3; EN 10272 max. 0,03 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 10,5-12,5 0,30-1,00 max. 0,030 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,60 25,0 20-100 °C: 10,4 / 20-400 °C: 11,6 / 20-500 °C: 11,9 geglüht max. 200 450-600
Details 1.4005 X12CrS13 416
S41600
BS 416S21; JIS SUS416; Z11CF13; SIS2380 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl mit gezieltem S-Zusatz für verbesserte Zerspanbarkeit. Anwendung in der Automobilindustrie, Chemie, Petrochemie, Energietechnik, dem Maschinen- und Anlagenbau und für Verbindungselemente, EN 10088-3; ASTM A585; ASME SA585 0,06-0,15 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 0,15-0,35 12,0-14,0 max. 0,60 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,60 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-300 °C: 12,0 vergütet max. 210 650-850
Details 1.4006 X12Cr13 410
S41000
BS 410S21; AFNOR Z10C13; SS 2302; AFNOR Z13C13; UNI X12Cr13; GOST 12Ch13 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Erdölindustrie und Petrochemie EN 10088-3; ASTM A276; ASTM A479; ASTM F899; ASME SA276; ASME SA479 0,08-0,15 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 11,5-13,5 max. 0,75 gem. EN 10088-3 Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,60 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 12,0 vergütet max. 210 650-850
Details 1.4016 X6Cr17 430
S43000
BS 430S17; AFNOR Z8C17; SIS 2320 Korrosionsbeständiger ferritischer Stahl für die Bauindustrie, dekorative Zwecke, elektronische Ausrüstung, Lebensmittelindustrie und den Maschinenbau EN 10088-3; ASTM A276; ASTM A479; ASTM F899; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,08 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,030 16,0-18,0 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,60 25,0 20-100 °C: 10,0 / 20-400 °C: 10,5 / 20-500 °C: 11 geglüht max. 200 400-630
Details 1.4021 X20Cr13 420
420A
S42000
BS 420S37; AFNOR Z20Cr13; UNI X20Cr13; SS 2303; JIS SUS420J1; GOST 20Ch13; GB 2Cr13 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Automobilindustrie, die Energietechnik, die Medizintechnik und die Nahrungsmittelindustrie EN 10088-3; ASTM A276; ASTM F899; ASME SA276; EN ISO 7153-1 0,16-0,25 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 12,0-14,0 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,60 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 12,0 vergütet max. 241 700-850
Details 1.4028 X30Cr13 420
420B
S42020
BS 420S45; AFNOR Z33C13; JIS SUS420J2; SS 2304; GOST 30Ch13; UNE F.3403 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Automobilindustrie, die Energietechnik, die Medizintechnik und die Nahrungsmittelindustrie EN 10088-3; ASTM A276; ASTM F899; ASME SA276; EN ISO 7153-1 0,26-0,35 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 12,0-14,0 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,65 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 12,0 weichgeglüht max. 245 max. 800
Details 1.4034 X46Cr13 420
420C
S42000
BS X46Cr13; AFNOR X46Cr13; AFNOR Z44C14; JIS SUS420; GOST 40Ch13; UNE F.3405 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Medizintechnik, die Automobilindustrie, die Energietechnik, die Schneidwarenindustrie, für Verbindungselemente und Architektur EN 10088-3; ASTM A276; ASTM F899; ASME SA276; EN ISO 7153-1 0,43-0,50 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,030 12,5-14,5 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,55 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 12,0 vergütet 850-1000
Details 1.4037 X65Cr13 420
420F
S42020
Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Medizintechnik, die Schneidwarenindustrie, für Kugellager und die Werkzeugindustrie EN ISO 7153-1; ASTM F899; SEW 400 0,58-0,70 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,15 12,50-14,50 gem. SEL Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,55 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 12,0 weichgeglüht max. 245 max. 850
Details 1.4057 X17CrNi16-2 431
S43100
BS431S29; AFNOR Z15CN16-02; JIS SUS431; SS 2321; UNE F.3427; GOST 20Ch17N2 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für die Automobilindustrie, den Turbinen- und Kraftwerksbau, die On- und Offshore Energietechnik, die Luftfahrtindustrie, den Maschinenbau, die Lebensmittelindustrie sowie die Petrochemie EN 10088-3; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; ASTM F899; EN ISO 7153-1 0,12-0,22 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 15,0-17,0 1,50-2,50 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,00 0,70 25,0 20-100 °C: 10,0 / 20-400 °C: 10,5 vergütet 800-950
Details 1.4104 X14CrMoS17 430F
S43020
BS X14CrMoS17; AFNOR Z13CF17; JIS SUS430F; SS 2383; UNE F.3413 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl mit sehr guter Zerspanbarkeit für die Automobilindustrie, elektronische Ausrüstung, die Energietechnik, den Maschinenbau, für Verbindungselemente und Architektur EN 10088-3; ASTM A582; ASME SA582; ASTM F899; EN ISO 7153-1 0,10-0,17 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 0,15-0,35 15,5-17,5 0,20-0,60 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,70 25,0 20-100 °C: 10,0 / 20-400 °C: 10,5 vergütet 650-850
Details 1.4111 X110CrMoV15

RfSH 1 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für rostfreie Kugellager, Verschleißteile von Konservenverschließmaschinen, Spritzdüsen, Ventile und Kunststoffpressformen 1,05-1,15 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,045 max. 0,030 14,0-16,0 0,40-0,60 0,10-0,15 gem. SEL Automobiltechnik ; Werkzeugstähle 7,70 0,65 29,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 11,5 / 20-500 °C: 12,0 geglüht max. 265 ≈ 900
Details 1.4112 X90CrMoV18 440B
S44003
BS X90CrMoV18; AFNOR X89CrMoV18-1; JIS SUS440B Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für Messer, chirurgische Schneidwerkzeuge, Formeneinsätze und Aktivelemente in der Kunststoffverarbeitung und auch bei chemisch aggressiven Pressmassen EN 10088-3; ASTM A276; ASME SA276; ASTM F899; EN ISO 7153-1 0,85-0,95 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,030 17,0-19,0 0,90-1,30 0,07-0,12 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Energietechnik ; Medizintechnik 7,70 0,80 15,9 20-100 °C: 10,3 / 20-400 °C: 11,6 weichgeglüht max. 265 max. 900
Details 1.4116 X50CrMoV15

Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für Messer EN 10088-3; NF S 94-090 0,45-0,55 max. 1,00 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,030 14,0-15,0 0,50-0,80 0,10-0,20 max. 0,15 gem. EN 10088-3 Werkzeugstähle ; Medizintechnik 7,70 0,55 30,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 11,5 / 20-500 °C: 12,0 geglüht max. 280 max. 900
Details 1.4122 X39CrMo17-1

HC17M Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für Wellen, Spindeln, Bolzen, Kolben, Ventile, Armaturenteile, Messer und den Schiffsbau EN 10088-3 0,33-0,45 max. 1,00 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 15,5-17,5 max. 1,00 0,80-1,30 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Werkzeugstähle ; Medizintechnik 7,70 0,65 29,0 20-100 °C: 10,3 / 20-400 °C: 11,6 vergütet max. 280 750-950
Details 1.4125 X105CrMo17 440C
S44004
AFNOR Z100CD17; JUS SUS440C; GB 108Cr17; GOST 95Ch18; N695 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für Messer in der Lebensmittelindustrie EN 10088-3; ASTM A276; ASME SA276; ASTM F899; EN ISO 7153-1 0,95-1,20 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,030 16,0-18,0 0,40-0,80 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 7,70 0,70 15,5 20-100 °C: 10,4 / 20-400 °C: 11,6 geglüht max. 285 max. 950
Details 1.4162 X2CrMnNiN22-5-2 F69
S32101
LDX 2101 Korrosionsbeständiger Lean-Duplex Stahl für die chemische Industrie, Papier- und Zellstoffindustrie, Öl- und Gasindustrie, den Behälterbau und das Bauwesen EN 10088-3; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; ASTM A182; ASME SA182; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; EN 10272; AD2000 W2 + W10 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,80 15,0 lösungsgeglüht max. 290 min. 650
Details 1.4301 X5CrNi18-10 304
S30400
BS304S31; AFNOR Z7CN18-09; JIS SUS304; SS 1333; GOST 08Cr18N10; UNE F.3504 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Bauindustrie, die chemische Industrie, die Automobilindustrie, die Lebensmittelindustrie, den Behälterbau, dekorative Zwecke und Kücheneinrichtungen, die Erdöl- und petrochemische Industrie sowie für elektronische Ausrüstungen EN 10088-3; EN 10269; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; AMS QQS 763; AMS 5639; ASTM A182; ASME SA182; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; EN 10272; AD2000 W2 + W10; DIN EN 10269 max. 0,07 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 17,5-19,5 8,0-10,5 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4303 X5CrNi18-12 305
308
S30500
BS415S19; AFNOR Z5CN18-11FF; JIS SUS305; SSX4CrNi18-12; GOST 06Ch18N11; UNE F.3513 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Bauindustrie, Elektroindustrie, Automobilindustrie und die Lebensmittelindustrie EN 10088-3; EN 10269; EN 10269; ASTM A276; ASME SA276 max. 0,06 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 17,0-19,0 11,0-13,0 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie ; Energietechnik 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4305 X8CrNiS18-9 303
S30300
BS 303S31; AFNOR Z8CNF18-09; JIS SUS303; SS 2346; UNE F.310.C Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl mit Schwefelzusatz für die spanende Bearbeitung in der Automobilindustrie, der Lebensmittelindustrie, dem Maschinenbau, der Petrochemie, dem Armaturenbau und für elektronische Ausrüstung EN 10088-3; ASTM A582; ASME SA582; ASTM F899; EN ISO 7153-1 max. 0,10 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 0,15-0,35 17,0-19,0 8,0-10,0 max. 0,10 max. 1,00 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 230 500-750
Details 1.4306 X2CrNi19-11 304L
S30403
BS 304S11; AFNOR Z3CN19-11; JIS SUS304L; SS 2352; UNE F.3503 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Bauindustrie, die chemische Industrie, die Automobilindustrie, die Lebensmittelindustrie, den Behälterbau, dekorative Zwecke und Kücheneinrichtungen, die Erdöl- und petrochemische Industrie sowie für elektronische Ausrüstungen EN 10088-3; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; ASTM A182; ASME SA182; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; EN 10272; AD2000 W2 + W10 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 18,0-20,0 10,0-12,0 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 460-680
Details 1.4307 X2CrNi18-9 304L
S30403
BS X2CrNi18-9; AFNOR Z3CN19-09; JIS SUS304L; SS 2352; UNE X2CrNi18-9 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Bauindustrie, die chemische Industrie, die Automobilindustrie, die Lebensmittelindustrie, den Behälterbau, dekorative Zwecke und Kücheneinrichtungen, die Erdöl- und petrochemische Industrie sowie für elektronische Ausrüstungen EN 10088-3; EN 10269; EN 10269; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; ASTM A182; ASME SA182; AMS QQS 763; AMS 5647; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; EN 10272; AD2000 W2 + W10 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 17,5-19,5 8,0-10,5 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 18,0 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4310 X10CrNi18-8 301
S30200
BS 301S21; AFNOR Z11CN18-08; GOST 12Ch18N9; JIS SUS301; SS 2331; UNE F.3517 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl mit guter Umformbarkeit für korrosionsbeständige Federkomponenten EN 10088-3; ASTM F899; ISO 7153-1 0,05-0,15 max. 2,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,15 16,0-19,0 6,0-9,5 max. 0,80 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-300 °C: 17,0 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 230 500-750
Details 1.4313 X3CrNiMo13-4 415
F6NM
S41500
BS X3CrNiMo13-4; AFNOR; Z6CN13-04; SS 2384; UNE X3CrNiMo13-4 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für den Hochdruckbereich und daher sehr gut für den Einsatz im Turbinen- und Kraftwerksbau geeignet EN 10088-3 ; ASTM A182 max. 0,05 max. 0,70 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,15 12,0-14,0 3,5-4,5 0,30-0,70 min. 0,020 gem. EN 10088-3 Chemische Industrie ; Energietechnik 7,70 0,60 25,0 20-100 °C: 10,5 / 20-400 °C: 11,6 vergütet 900-1100
Details 1.4362 X2CrNiN23-4 2304
F68
S32304
AFNOR Z3CN23-04AZ; SIS 3227 Korrosionsbeständiger Lean-Duplex Stahl für die Offshore Industrie, den Maschinenbau, für Befestigungselemente und Ketten EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,035 max. 0,015 22,0-24,5 3,5-5,5 0,10-0,60 0,05-0,20 0,10-0,60 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,80 0,80 15,0 20-100 °C: 13,0 / 20-200 °C: 13,5 / 20-300 °C: 14,0 lösungsgeglüht max. 260 600-830
Details 1.4404 X2CrNiMo17-12-2 316L
S31603
BS 316S11; AFNOR Z3CND17-12-02; JIS SUS316L; SS 2348; UNE F.3533 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Chemieindustrie, Lebensmittelindustrie, Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Bauindustrie, den Anlagenbau, die Energietechnik, die Medizintechnik und Pharmazie EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; EN 10269; AMS 5653; AMS QQS 763; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479; ASTM F899; EN ISO 7153-1 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 16,5-18,5 10,0-13,0 2,00-2,50 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,75 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4410 X2CrNiMoN25-7-4 F53
S32750
AFNOR Z3CND25-06Az Korrosionsbeständiger Super-Duplex Stahl mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit für den Einsatz in Seewasserumgebung, z.B. für Offshore Kraftwerke oder Meerwasserentsalzungsanlagen EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,035 max. 0,015 24,0-26,0 6,0-8,0 3,0-4,5 0,24-0,35 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,80 0,80 14,2 lösungsgeglüht max. 290 730-930
Details 1.4418 X4CrNiMo16-5-1 S165M

AFNOR Z6CND16-05-01; SS 2387 Korrosionsbeständiger martensitischer Stahl für die chemische Industrie, die Energietechnik, die Pumpenindustrie, den Maschinen- und Anlagenbau, die Umwelttechnik, die Luft- und Raumfahrtindustrie und die Antriebstechnik EN 10088-3; EN 10272 max. 0,06 max. 0,70 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 15,0-17,0 4,0-6,0 0,80-1,50 min. 0,020 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,80 15,0 20-100 °C: 10,3 / 20-400 °C: 11,6 vergütet 900-1100
Details 1.4432 X2CrNiMo17-12-3 316L
S31603
BS 316S13; AFNOR Z3NrNiMo17-12-3; JIS SUS316L; Gost 06Ch17N13M3-WB; UNE F.3537 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Chemieindustrie, Lebensmittelindustrie, Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Bauindustrie, die Luft- und Raumfahrttechnik und die Zellstoff- und Textilindustrie EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 16,5-18,5 10,5-13,0 2,50-3,00 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,75 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4435 X2CrNiMo18-14-3 316L
S31603
BS 316S13; AFNOR Z3CND18-14-03; JIS SUS316L; SS 2353; Gost 03Ch17N14M3 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Chemieindustrie, elekronische Ausrüstungen, Halbleiterindustrie, Medizintechnik, Armaturenbau und den Anlagenbau EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 17,0-19,0 12,5-15,0 2,50-3,00 max. 0,10 gem. EN 10088-3 Chemische Industrie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,75 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4441 X2CrNiMo18-15-3 316LVM
F138
S31673
AFNOR X2CrNiMo18-15-3 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Medizintechnik und die Herstellung von Implantaten EN ISO 5832-1; ASTM F138 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,025 max. 0,010 17,0-19,0 13,0-15,0 2,25-3,00 max. 0,10 max. 0,50 gem. EN ISO 5832-1 Chemische Industrie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,75 15,0 20-100 °C: 16,5 lösungsgeglüht 600-800
Details 1.4462 X2CrNiMoN22-5-3 318 LN
F51
S31803
BS 318S13; AFNOR Z3CND22-05Az; JIS SUS329 J3L; SS 2377 Korrosionsbeständiger Duplex-Stahl für die chemische Industrie, die Energietechnik, die Lebensmitteltechnik, den Maschinen- und Armaturenbau, die Umwelttechnik und die Bauindustrie EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASME SA182; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; AD 2000 W2 + W10 max. 0,030 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,035 max. 0,015 21,0-23,0 4,5-6,5 2,50-3,50 0,10-0,22 max. 0,50 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Wasserstoffanwendungen 7,80 0,80 15,0 20-100 °C: 13,0 / 20-200 °C: 13,5 / 20-300 °C: 14,0 lösungsgeglüht max. 270 650-880
Details 1.4472 X4CrNiMnMo21-9-4 F1586
S31675
M30NW Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für Implantate, die Armaturen- und Hochdrucktechnik EN ISO 5832-9; ASTM F1586; NF S94-090 max. 0,08 max. 0,75 2,00-4,25 max. 0,025 max. 0,010 19,5-22,0 9,0-11,0 2,0-3,0 0,25-0,50 max. 0,25 0,25-0,80 gem. EN ISO 5832-9 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,75 14,0 20-200 °C: 16,6 / 20-400 °C: 17,4 geglüht min. 740
Details 1.4501 X2CrNiMoCuWN25-7-4 F53
S32750
AFNOR Z3CNDU25-06Az Korrosionsbeständiger Super-Duplex Stahl mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit für den Einsatz in Seewasserumgebung, z. B. für Offshore Anwendungen EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASME SA182; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; AD 2000 W2 + W10 max. 0,030 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,035 max. 0,015 24,0-26,0 6,0-8,0 3,0-4,0 0,20-0,30 0,50-1,00 0,50-1,00 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,80 0,80 15,0 20-100 °C: 13,3 / 20-400 °C: 14,2 lösungsgeglüht max. 290 730-930
Details 1.4529 X1NiCrMoCuN25-20-7 926
N08926
N08904
Cronifer 1925hMo Korrosionsbeständiger Super-Austenit für die On- und Offshore Technik, die Schiffsbauindustrie, die Medizintechnik, die Umwelttechnik, Architektur und die Zellstoff- und Textilindustrie EN 10088-3; VdTÜV Blatt 502; SEW 400; ASTM B649; ASTM A240; EN 10222-5; EN 10272; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; AD 2000 W2 + W10 max. 0,020 max. 0,50 max. 1,00 max. 0,030 max. 0,010 19,0-21,0 24,0-26,0 6,00-7,0 0,15-0,25 0,50-1,50 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,10 1,00 12,0 20-100 °C: 15,0 / 20-400 °C: 16,4 / 20-500 °C: 16,7 lösungsgeglüht 190-250 650-850
Details 1.4534 X3CrNiMoAl13-8-2 XM-13
S13800
13-8Mo Korrosionsbeständiger aushärtbarer martensitischer Stahl für die Flugzeug- und Raketenindustrie, z. B. für hochfeste Schrauben, Bolzen, Fahrwerksteile, Pumpen und Ventile in Hochdrucksystemen AMS 5629; ASTM A564; WL 1.4534 max. 0,05 max. 0,10 max. 0,10 max. 0,010 max. 0,008 12,25-13,25 7,50-8,50 2,00-2,50 max. 0,010 0,90-1,35 gem. AMS 5629 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,70 0,61 14,0 20-100 °C: 10,50 / 20-400 °C: 12,0 lösungsgeglüht max. 363
Details 1.4539 X1NiCrMoCu25-20-5 904
904L
N08904
AFNOR Z2NCDU25-20; SS 2562 Korrosionsbeständiger Super-Duplex Stahl mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit für den Einsatz in Seewasserumgebung, z. B. für Offshore Anwendungen, der medizinischen Industrie, dem Schiffsbau und der Kunstdüngerherstellung EN 10088-3; VdTÜV Blatt 421; NACE MR0175; ISO 15156-3; ASTM A240; EN 10272; AD 2000 W2 + W10; PED/97/23/EC max. 0,020 max. 0,70 max. 2,00 max. 0,030 max. 0,010 19,0-21,0 24,0-26,0 4,0-5,0 max. 0,15 1,20-2,00 gem. EN 10088-3 Chemische Industrie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,85 14,0 20-100 °C: 17,50 / 20-400 °C: 18,5 /20-500 °C: 18,5 lösungsgeglüht max. 250 580-800
Details 1.4541 X6CrNiTi18-10 321
S32100
BS 321S31; BS 321S51; AFNOR Z6CNT18-10; SS 2337; JIS SUS321 Korrosionsbeständiger titanstabilisierter austenitischer Stahl für die Automobilindustrie, die Bauindustrie, die chemische Industrie, die Lebensmittelindustrie, dem Maschinenbau, die Kerntechnik und die Zellstoff- und Papierindustrie EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,08 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 17,0-19,0 9,0-12,0 5xC - 0,70 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4542 X5CrNiCuNb16-4 630
S17400
17-4PH®; AFNOR X5CrNiCuNb16-4; JIS SUS630 Korrosionsbeständiger aushärtbarer martensitischer Stahl für den Maschinenbau, die Medizintechnik, die Energietechnik, die Elektronikindustrie, Einspritzkomponenten, allgemeine Luftfahrtindustrie, die Lebensmittelindustrie und die chemische Industrie EN 10088-3; ASTM A564; AMS 5643; ASTM F899; EN ISO 7153-1 max. 0,07 max. 0,70 max. 1,50 max. 0,040 max. 0,030 15,0-17,0 3,0-5,0 max. 0,60 3,0-5,0 5xC -0,45 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik 7,80 0,71 16,0 20-100 °C: 10,9 / 20-300 °C: 11,1 lösungsgeglüht max. 360 ≈ 1100
Details 1.4545 X5CrNiCuNb15-5-4 XM-12
S15500
15-5PH® Korrosionsbeständiger aushärtbarer martensitischer Stahl für die Luft- und Raumfahrtindustrie, die Medizintechnik, die Erdölindustrie und der Sport- und Freizeitindustrie WL 1.4545; ASTM A564; AMS 5659 max. 0,07 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,030 max. 0,015 14,0-15,5 3,50-5,50 max. 0,50 2,50-4,50 5xC - 0,45 gem. AMS 5659 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik 7,80 0,77 16,0 20-100 °C: 10,8 lösungsgeglüht max. 360 ≈ 1100
Details 1.4548 X5CrNiCuNb17-4-4 630
S17400
17-4PH®; AFNOR X5CrNiCuNb17-4-4; JIS SUS630 Korrosionsbeständiger aushärtbarer martensitischer Stahl für die Luft- und Raumfahrtindustrie, den Raketenbau, den Maschinenbau, die Energietechnik und die Mess- und Regeltechnik WL 1.4548; ASTM A564; AMS 5622; ASTM F899; EN ISO 7153-1; AMS 5643 max. 0,07 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,025 max. 0,015 15,0-17,5 3,00-5,00 max. 0,50 3,0-5,0 5xC - 0,45 gem. AMS 5622 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik 7,80 0,71 16,0 20-100 °C: 10,9 / 20-200 °C: 11,1 lösungsgeglüht max. 360 ≈ 1100
Details 1.4550 X6CrNiNb18-10 347
347H
S34700
SS 2338; F347 Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für den Anlagenbau, den Apparatebau, den Maschinenbau, den Kraftwerksbau, die Energietechnik und Nuklearindustrie EN 10088-3; EN 10272; ASTM A276; ASME SA276; ASTM A479; ASME SA479; ASTM A182; ASME SA182; AD 2000 W2 + W10; PED 97/23/EC max. 0,08 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,015 17,0-19,0 9,0-12,0 10xC - 1,00 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie 7,90 0,73 15,0 20-100 °C: 16,0 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 18,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4568 X7CrNiAl17-7 631
S17700
17-7PH® Korrosionsbeständiger semi-austenitischer Stahl für die Automobilindustrie, Federungen, Anlaufscheiben, Lager und die Medizintechnik EN 10088-3; AMS 5644; ASTM A564; ASTM F899 max. 0,09 max. 0,70 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,015 16,0-18,0 6,5-7,8 0,70-1,50 gem. EN 10088-3 Luft- und Raumfahrt ; Rüstungsindustie 7,90 0,80 15,0 20-100 °C: 15,5 / 20-400 °C: 17,5 lösungsgeglüht 700-850
Details 1.4571 X6CrNiMoTi17-12-2 316Ti
S31635
BS 320S18; BS 320S31; AFNOR Z6CNDT17-12; JIS SUS316Ti; Gost 10Ch17N13M2T; UNE F.3535; SS 2350 Korrosionsbeständiger titanstabilisierter austenitischer Stahl für die Bauindustrie, den Apparate- und Rohrleitungsbau, die chemische Industrie, die Lebensmittelindustrie, den Maschinenbau, die medzinische und pharmazeutische Industrie und den Schiffsbau EN 10088-3; EN 10272; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; AD 2000 W2 + W10; NACE MR0175; ISO 15156-3; PED 97/23/EC; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,08 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,030 16,5-18,5 10,5-13,5 2,00-2,50 5xC - 0,70 gem. EN 10088-3 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Rüstungsindustie ; Medizintechnik ; Wasserstoffanwendungen 8,00 0,75 15,0 20-100 °C: 16,5 / 20-400 °C: 18,5 / 20-500 °C: 19,0 lösungsgeglüht max. 215 500-700
Details 1.4597 X8CrMnCuNB17-8-3 204Cu
S20430
SS 204Cu Korrosionsbeständiger austenitischer Stahl für die Nahrungsmittelindustrie EN 10088-3 max. 0,10 max. 2,00 6,5-9,0 max. 0,040 max. 0,030 15,0-18,0 max. 3,00 max. 1,00 0,10-0,30 2,00-3,5 gem. EN 10088-3 Chemische Industrie 7,80 lösungsgeglüht max. 245 560-780
Details 1.4713 X10CrAlSi7

Korrosionsbeständiger ferritischer Stahl für den Ofenbau, den Apparatebau, die Automobilindustrie und die Zementkettenindustrie EN 10095 max. 0,12 0,50-1,00 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,015 6,00-8,00 0,50-1,00 gem. EN 10095 Automobiltechnik ; Chemische Industrie 7,70 0,69 23,0 20-200 °C: 11,5 / 20-400 °C: 12,0 / 20-600 °C: 12,5 geglüht max. 184 ≈ 620
Details 1.4742 X10CrAlSi18 442
S44200
AFNOR Z12CAS18 Korrosions- und hitzebeständiger ferritischer Stahl für den chemischen Apparatebau, die Zellstoffindustrie und die Nahrungsmittelindustrie EN 10095; SEW 470 max. 0,12 0,70-1,40 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,015 17,0-19,0 0,70-1,20 gem. EN 10095 Chemische Industrie 7,70 0,93 19,0 20-200 °C: 10,5 / 20-400 °C: 11,5 / 20-600 °C: 12,0 / 20-1000 °C: 13,5 geglüht max. 207 ≈ 700
Details 1.4762 X10CrAlSi25 446
S44600
AFNOR Z10CAS24 Korrosions- und hitzebeständiger ferritischer Stahl für den chemischen Apparatebau, Dampfkessen, den Maschinen- und Kraftanlagenbau EN 10095; SEW 470; ASTM A276; ASME SA276 max. 0,12 0,70-1,40 max. 1,00 max. 0,040 max. 0,015 23,0-26,0 1,20-1,70 gem. EN 10095 Chemische Industrie ; Energietechnik 8,00 1,10 17,0 geglüht max. 214 ≈ 720
Details 1.4828 X15CrNiSi20-12 309
S30900
BS 309S24; AFNOR Z17CNS20-12; JIS SUH309 Korrosions- und hitzebeständiger austenitischer Stahl für Hochtemperaturanwendungen, den Maschinenbau, den Ofenbau, die Kettenindustrie, den Apparatebau und die Automobilindustrie EN 10095; SEW 470 max. 0,20 1,50-2,50 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,015 19,0-21,0 11,0-13,0 max. 0,11 gem. EN 10095 Chemische Industrie 7,90 0,87 15,0 20-200 °C: 16,5 / 20-600 °C: 18,0 / 20-1000 °C: 20,0 lösungsgeglüht max. 222 ≈ 750
Details 1.4841 X15CrNiSi25-21 314
S31400
BS 314S25; AFNOR Z15CNS25-20; JIS SUH310 Korrosions- und hitzebeständiger austenitischer Stahl für Hochtemperaturanwendungen, den Maschinenbau, den Ofenbau, die chemische Industrie, den Apparatebau und die Automobilindustrie EN 10095; SEW 470 max. 0,20 1,50-2,50 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,015 24,0-26,0 19,0-22,0 max. 0,11 gem. EN 10095 Chemische Industrie 7,90 0,90 15,0 20-200 °C: 15,5 / 20-400 °C: 17,0 / 20-600 °C: 17,5 / 20-1000 °C: 19,0 lösungsgeglüht max. 238 ≈ 800
Details 1.4845 X8CrNi25-21 310S
S31008
AFNOR 28CN25-20; SS 2361 Korrosions- und hitzebeständiger austenitischer Stahl für Hochtemperaturanwendungen, z. B. Ofenhaken, Chargierkörbe, Abgassysteme, Heizelemente, Schrauben und Muttern sowie hitzebeständige Ketten EN 10095; SEW 470 max. 0,10 max. 1,50 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,015 24,0-26,0 19,0-22,0 max. 0,11 gem. EN 10095 Chemische Industrie 7,90 0,85 15,0 20-200 °C: 15,5 / 20-400 °C: 17,0 / 20-600 °C: 17,5 / 20-1000 °C: 19,0 lösungsgeglüht max. 222 ≈ 750
Details 1.4878 X8CrNiTi18-10 321H
S32109
Gost 08x18H10T Korrosionsbeständiger titanstabilisierter und hitzbeständiger austenitischer Stahl für den Ofen- und Apparatebau EN 10095; SEW 470; ASTM A182; ASTM A276; ASTM A479; ASME SA182; ASME SA276; ASME SA479 max. 0,10 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,015 17,0-19,0 9,0-12,0 5x - 0,80 gem. EN 10095 Chemische Industrie 7,90 0,73 15,0 20-200 °C: 17,0 / 20-400 °C: 18,0 / 20-600 °C: 18,6 / 20-800 °C: 19,1 lösungsgeglüht max. 192 500-750
Details 1.4903 X10CrMoVNb9-1 F91
K90901
Korrosionsbeständiger warmfester martensitischer Stahl für druckführende Dampfturbinenkomponenten EN 10302; ASTM A182; ASME SA182 0,08-0,12 max. 0,50 0,30-0,60 max. 0,025 max. 0,015 8,0-9,5 max. 0,40 0,85-1,05 0,18-0,25 0,030-0,070 max. 0,030 0,060-0,10 gem. EN 10302 Chemische Industrie ; Energietechnik 7,70 0,50 26,0 20-100 °C: 10,7 / 20-400 °C: 11,9 / 20-500 °C: 12,3 vergütet 200-248 620-850
Details 1.4913 X19CrMoVNbN11-1

AFNOR Z20CDNBV11 Korrosionsbeständiger hochwarmfester martensitischer Stahl für die Energietechnik, Turbinenschaufeln, Schrauben und Muttern EN 10269; EN 10302 0,17-0,23 max. 0,50 0,40-0,90 max. 0,025 max. 0,015 10,0-11,5 0,20-0,60 0,50-0,80 0,10-0,30 0,05-0,10 max. 0,020 0,25-0,55 max. 0,0015 gem. EN 10269 Energietechnik 7,70 24,0 20-100 °C: 10,5 / 20-600 °C: 12,5 lösungsgeglüht 900-1050
Details 1.4923 X29CrMoV12-1

Korrosionsbeständiger hochwarmfester martensitischer Stahl für die Energietechnik, Turbinenschaufeln, Turbinenläufer, Befestigungselemente, hochwarmfeste Federn und Heißdampfventile EN 10269; EN 10302 0,18-0,24 max. 0,50 0,40-0,90 max. 0,025 max. 0,015 11,0-12,5 0,30-0,80 0,80-1,20 0,25-0,35 gem. EN 10269 Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,70 0,60 29,0 20-100 °C: 10,5 / 20-600 °C: 12,5 lösungsgeglüht max. 270 800-950
Details 1.4938 X12CrNiMoV12-3
S64152
Jethete Korrosionsbeständiger hochwarmfester martensitischer Stahl für die Energietechnik, z. B. für hochbeanspruchte Schrauben im Turbinenbau EN 10269; EN 10302; AMS 5719 0,08-0,15 max. 0,50 0,40-0,90 max. 0,025 max. 0,015 11,0-12,5 2,00-3,00 1,50-2,00 0,25-0,40 0,020-0,040 gem. EN 10269 Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,70 14,0 vergütet max. 311 930-1130
Details 1.4939 X12CrNiMo12 XM-32
S64152
Jethete Korrosionsbeständiger hochwarmfester martensitischer Stahl für die Luft- und Raumfahrt, z. B. für Verdichterteile von Triebwerken, Scheiben, Schaufeln, Schrauben, Bolzen und Gehäuseteile für Temperaturen bis zu 500 °C WL 1.4939; AMS 5719 0,08-0,15 max. 0,35 max. 0,90 max. 0,025 max. 0,025 11,00-12,50 2,00-3,00 1,50-2,00 0,25-0,40 0,01-0,05 max. 0,50 gem. AMS 5719 Luft- und Raumfahrt ; Energietechnik 7,70 42,0 vergütet max. 311
Details 1.4980 X6NiCrTiMoVB25-15-5 660
S66286
Alloy A-286 Korrosionsbeständiger ausscheidungshärtbarer Stahl für Teile für Gasturbinen und Triebwerke, z. B. Läufer, Scheiben, Wellen, Bolzen, Schrauben, Zwischenringe, Armaturen, Gehäuse EN 10269; EN 10302; VdTÜV Werkstoff-Blatt 435; ASTM A453 0,03-0,08 max. 1,00 1,00-2,00 max. 0,025 max. 0,015 13,5-16,0 24,0-27,0 1,00-1,50 0,10-0,50 max. 0,35 1,90-2,30 0,003-0,010 gem. EN 10269 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 7,95 0,91 12,0 20-100 °C: 16,5 / 20-400 °C: 17,4 / 20-500 °C: 17,6 / 20-800 °C: 18,5 ausscheidungsgehärtet 900-1150
Details 2.4360 NiCu30Fe B164
N04400
BS NA13; AFNOR Nu30; Alloy 400 Nickel-Kupfer-Legierung für die Offshoretechnik, den Schiffsbau, Anlagen der chemischen und petrochemischen Industrie, der Umwelt- und Abwassertechnik DIN 17744; DIN 17752; ASTM B164; VdTÜV Werkstoff-Blatt 263; ASTM B164; ASME SB-164; NACE MR0175 max. 0,30 max. 0,50 max. 2,00 max. 0,024 min. 63,0 28,0-34,0 max. 2,5 gem. ASTM B164 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie 8,80 0,51 26,0 20-100 °C: 13,9 / 20-400 °C: 16,0 / 20-500 °C: 16,3 weichgeglüht max. 150 min. 450
Details 2.4602 NiCr21Mo14W
N06022
Alloy 22 Nickel-Chrom-Molybdän-Wolfram Legierung für den Einsatz in Rauchgasentschwefelungsanlagen, der chemischen Industrie, Umweltschutzanlagen, Müllverbrennungsanlagen und Abwasseranlagen DIN 17744; DIN 17752; VdTÜV Werkstoff-Blatt 479; ASTM B564; ASME SB-564; ASTM B574; ASME SB-574; NACE MR0175 max. 0,015 max. 0,08 max. 0,50 max. 0,020 max. 0,02 20,0-22,5 Rest 12,5-14,5 max. 0,35 max. 2,5 2,5-3,5 2,0-6,0 gem. ASTM B574 Chemische Industrie 8,70 1,14 10,1 20-100 °C: 11,1 / 20-400 °C: 17,5 / 20-500 °C: 19,5 lösungsgeglüht max. 240 690-950
Details 2.4605 NiCr23Mo16Al
N06059
Alloy 59 Nickel-Chrom-Molybdän-Legierung mit besonders niedrigem Gehalten an Kohlenstoff und Silizium für chemische Anlagen, Pharmaindustrie, Wäscher, Wärmetauscher, Komponenten der Rauchgasentschwefelung, Schiffsdieselmotoren, Seewasserkomponenten, Reaktoren und Schwefelsäurekühler DIN 17744; DIN 17752; VdTÜV Werkstoff-Blatt 505; ASTM B564; ASME SB-564; ASTM B574; ASME SB-574; NACE MR0175 max. 0,010 max. 0,10 max. 0,50 max. 0,015 max. 0,010 22,0-24,0 Rest 15,0-16,5 max. 0,50 0,1-0,4 max. 0,3 max. 1,5 gem. ASTM B574 Chemische Industrie 8,60 1,26 10,4 20-100 °C: 12,1 / 20-400 °C: 17,0 / 20-500 °C: 18,6 lösungsgeglüht min. 690
Details 2.4608 NiCr26MoW
N06333
Alloy 333 Nickel-Chrom-Eisen-Legierung mit Zusätzen von Molybdän, Kobalt. Wolfram und Silizium mit einer ausgezeichneten Beständigkeit gegeüber Oxidation und Warmfestigkeit über 1000 °C für die Anwendung in Brennkammern, Gehäusen von Gasturbinen und petrochemischen Anlagen DIN 17744; DIN 17752; EN 10302 0,03-0,08 0,70-1,50 max. 2,00 max. 0,030 max. 0,015 24,0-26,0 44,0-47,0 2,5-4,0 2,5-4,0 2,5-4,0 Rest gem. DIN 17744 Chemische Industrie ; Energietechnik 8,20 1,14 11,1 lösungsgeglüht min. 550
Details 2.4610 NiMo16Cr16Ti
N06455
Alloy C-4 Nickel-Molybdän-Chrom-Legierung mit hoher Ausscheidungsbeständigkeit und daher exzellenter Korrosionsbeständigkeit. Der Werkstoff eignet sich hervorragend für den Einsatz in der chemischen Prozesstechnik DIN 17744; DIN 17752; AMS 5772 max. 0,015 max. 0,08 max. 1,00 max. 0,025 max. 0,015 14,0-18,0 Rest 14,0-17,0 max. 0,50 max. 2,0 max. 0,70 max. 3,0 gem. DIN 17744 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie 8,60 1,24 10,1 weichgeglüht 700-900
Details 2.4660 NiCr20CuMo
N08020
Alloy 20 Nickel-Eisen-Chrom-Legierung mit Molybdän- und Kupferzusatz für Phosphor- und Schwefelsäureanlagen DIN 17744; DIN 17752; ASTN B436; ASME SB-473 max. 0,07 max. 1,00 max. 2,00 max. 0,045 max. 0,035 19,0-21,0 32,0-38,0 2,0-3,0 3,0-4,0 8xC - 1,00 Rest gem. ASTM B473 Chemische Industrie 8,10 1,07 11,5 20-100 °C: 15,0 / 20-400 °C: 16,4 / 20-500 °C: 16,7 stabilgeglüht min. 550
Details 2.4665 NiCr19Fe19Nb5Mo3
N06002
Alloy HX Nickel-Chrom-Eisen-Molybdän-Legierung für den Einsatz in Gasturbinen und Industrieöfen DIN 17744; DIN 17752; AMS 5754; EN 10302; NACE MR0175 0,05-0,15 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,020 max. 0,015 20,5-23,0 Rest 8,0-10,0 max. 0,50 max. 0,5 0,50-2,5 0,20-1,00 max. 0,010 17,0-20,0 gem. DIN 17744 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 8,22 1,15 9,1 20-100 °C: 13,6 / 20-500 °C: 14,9 lösungsgeglüht max. 241
Details 2.4668 NiCr19Nb5Mo3
N07718
Alloy 718; AFNOR NC19DeNb Nickel-Chrom-Eisen-Molybdän-Legierung für den Einsatz im Turbinenbau, Luft- und Raumfahrt sowie Öl- und Gasanwendungen DIN 17744; DIN 17752; ASTM B637; ASME SB-637; AMS 5662; AMS 5663; AMS 5664; EN 10269; EN 10302 max. 0,08 max. 0,35 max. 0,35 max. 0,015 max. 0,015 17,0-21,0 50,0-55,0 2,80-3,30 max. 0,30 020-0,80 max. 1,00 4,75-5,50 0,65-1,15 max. 0,006 Rest gem. ASTM B637 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 8,20 1,23 13,0 20-100 °C: 14,1 lösungsgeglüht min. 1230
Details 2.4669 NiCr15Fe7TiAl
N07750
Alloy X750 Nickel-Chrom-Eisen-Legierung für Komponenten in Gasturbinen ASTM B637; ASME SB-637; AMS 5667; AMS 5668; AMS 5669; AMS 5670; AMS 5671; EN 10269; EN 10302 max. 0,08 max. 0,50 max. 1,00 max. 0,010 14,0-17,0 min. 70,0 max. 0,50 0,40-1,00 max. 1,00 0,70-1,20 2,25-2,75 5,0-9,0 gem. ASTM B637 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 8,20 1,21 12,0 20-100 °C: 12,6 lösungsgeglüht min. 262 min. 980
Details 2.4816 NiCr15Fe7TiAl
N06600
Alloy 600 Nickel-Chrom-Eisen-Legierung für den Industrieofenbau, die chemische Industrie und den Reaktorbau ASTM B166; ASME SB-166; SEW 470; DIN 17742; EN 10095 max. 0,015 max. 0,50 max. 1,00 max. 0,015 14,0-17,0 min. 72,0 max. 0,50 6,0-10,0 gem. ASTM B166 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 8,50 0,98 14,8 20-100 °C: 13,2 / 20-400 °C: 14,4 / 20-500 °C: 14,8 lösungsgeglüht 490-640
Details 2.4819 NiMo16Cr15Fe6W4
N10276
AFNOR NC17D; Alloy C-276 Nickel-Chrom-Molybdän-Legierung mit Wolfram für die chemische und petrochemische Industrie, für Komponenten in organischen Prozessen, die Chloride enthalten, sowie für Katalysatoren DIN 17744; DIN 17752; VdTÜV-Werkstoff-Blatt 400; ASTM B564; ASME SB-564; ASTM B574; ASME SB-574; NACE MR0175 max. 0,010 max. 0,08 max. 1,00 max. 0,04 max. 0,03 14,5-16,5 15,0-17,0 max. 0,35 max. 2,5 3,0-4,5 4,0-7,0 gem. ASTM B574 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie 8,60 1,26 10,4 20-100 °C: 11,7 / 20-500 °C: 13,5 lösungsgeglüht min. 750
Details 2.4856 NiCr22Mo9Nb
N06625
AFNOR NC22DNb; Alloy 625 Nickel-Chrom-Molybdän-Niob-Legierung für den Einsatz in Druckbehältern, der Öl- und Gasindustrie, der chemischen Prozessindustrie, der Meerestechnik und der Umwelttechnik DIN 17744; DIN 17752; EN 10095; ASTM B446; ASME SB-446; AMS 5666; VdTÜV- Werkstoff-Blatt 499 max. 0,10 max. 0,50 max. 0,50 max. 0,015 max. 0,015 20,0-23,0 min. 58,0 8,0-10,0 max. 0,40 max. 1,0 3,15-4,15 max. 0,40 max. 5,0 gem. ASTM B446 Chemische Industrie 8,50 1,29 10,0 20-100 °C: 12,8 / 20-400 °C: 13,7 / 20-500 °C: 14,1 lösungsgeglüht max. 240 820-1050
Details 2.4858 NiFe30Cr21Mo3
N08825
AFNOR NC21FeDU; Alloy 825 Nickel-Eisen-Chrom-Legierung mit Zusätzen von Kupfer und Molybdän für Öl- und Gasindustrie, chemische Industrie und die Lebensmittelindustrie DIN 17744; DIN 17752; ASTM B425; ASME SB-425; VdTÜV Werkstoff-Blatt 432; NACE MR0175 max. 0,05 max. 0,50 max. 1,00 max. 0,03 19,5-23,5 38,0-46,0 2,5-3,5 1,5-3,0 max. 0,2 0,6-1,2 min. 22,0 gem. ASTM B425 Chemische Industrie ; Energietechnik 8,10 1,12 10,8 20-100 °C:14,1 / 20-400 °C: 15,6 / 20-500 °C: 15,8 / 20-1000 °C: 17,9 geglüht min. 586
Details 2.4952 NiCr20TiAl
N07080
AFNOR NC 20 TA; Alloy 80A Nickel-Chrom-Legierung für Gasturbinenkomponenten wie Schaufeln, Ringe und Scheiben, sowie Komponenten für Verbindungselemente, Auslassventile und Hochtemperaturfedern EN 10269; EN 10090; ASTM B637; ASME SB-637; DIN 17742 0,04-0,10 max. 1,00 max. 1,00 max. 0,020 max. 0,015 18,0-21,0 min. 65,0 max. 0,20 1,00-1,80 max. 1,0 1,80-2,70 max. 0,008 max. 1,50 gem. EN 10269 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik 8,20 1,15 13,0 20-100 °C: 12,7 / 20-400 °C: 14,1 / 20-500 °C: 14,4 / 20-1000 °C: 18,1 ausscheidungsgehärtet 1000-1300
Details 2.4663 NiCr23Co12Mo
N06617
Alloy 617 Nickel-Chrom-Kobalt-Molybdän-Legierung für Gasturbinen, Brennkammern, Lufterhitzer, Ofenteile und Strahlrohre, Hochtemperatur-Wärmetauscher, gasgekühlte Hochtemperatur-Reaktoren, Bauteile für Anlagen in der chemischen Prozessindustrie und die petrochemische Industrie DIN 17744; DIN 17752; EN 10302; DIN 17744; VdTÜV Werkstoff-Blatt 485; ASTM B166; ASME SB-166; AMS 5887 0,05-0,10 max. 0,20 max. 0,20 max. 0,010 max. 0,010 20,0-23,0 Rest 8,5-10,0 max. 0,50 0,70-1,40 11,0-14,0 0,20-0,60 max. 0,006 max. 2,00 gem. EN 10302 Chemische Industrie ; Energietechnik 8,40 1,22 13,4 20-200 °C: 12,6 / 20-400 °C: 13,6 / 20-600 °C: 14,0 lösungsgeglüht min. 690
Details 3.7025 Titan Grade 1
R50250
Reintitan mit bis zu 99,8% Titan für den chemischen und petrochemischen Apparatebau, die Medizintechnik, den Motorsport, die Galvanotechnik und den Outdoor-Bereich ASTM B348; ASME SB-348; ASTM F67; ISO 5832-2 max. 0,08 max. 0,03 Rest max. 0,20 max. 0,18 max. 0,015 gem. ASTM B348 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik 4,51 0,47 21,0 geglüht max. 120 min. 170
Details 3.7035 Titan Grade 2
R50400
Reintitan für die chemische Prozessindustrie, die Offshore-Industrie, den Flugzeugbau, für Wärmetauscher und Tieftemperaturbehälter ASTM B348; ASME SB-348; ASTM F67; ISO 5832-2 max. 0,08 max. 0,03 Rest max. 0,30 max. 0,25 max. 0,015 gem. ASTM B348 Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Energietechnik ; Medizintechnik 4,51 0,48 20,0 0-100 °C: 8,6 / 20-600 °C: 9,4 geglüht max. 150 min. 345
Details 3.7144 Ti6Al2Sn4Zr2Mo
R54620
Ti6-2-4-2 Alpha/Beta Titanlegierung für die Luft- und Raumfahrt AMS 4975; WL 3.7144 max. 0,05 0,06-0,10 1,80-2,20 max. 0,05 5,50-6,50 Rest max. 0,10 max. 0,15 max. 0,0125 max. 0,005 1,80-2,20 3,60-4,40 gem. AMS 4975 Luft- und Raumfahrt 4,48 lösungsgeglüht min. 920
Details 3.7164 Ti6Al4V
R56400
Grade 5 Alpha/Beta Titanlegierung für die Luft- und Raumfahrt und die Medizintechnik AMS 4928; ISO 5832-3; ASTM B348; ASME SB-348 max. 0,08 3,50-4,50 max. 0,05 5,50-6,75 Rest max. 0,30 max. 0,20 max. 0,0125 max. 0,005 gem. AMS 4928 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 4,43 1,71 7,1 20-100 °C: 8,6 / 20-425 °C: 9,4 / 20-540 °C: 9,5 geglüht min. 895
Details 3.7165 Ti6Al4V
R56400
Grade 5 Alpha/Beta Titanlegierung für industrielle Anwendungen AMS 4928; ISO 5832-3; ASTM B348; ASME SB-348 max. 0,08 3,50-4,50 max. 0,05 5,50-6,75 Rest max. 0,30 max. 0,20 max. 0,0125 max. 0,005 gem. AMS 4928 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 4,43 1,71 7,1 20-100 °C: 8,6 / 20-425 °C: 9,4 / 20-540 °C: 9,5 geglüht min. 895
Details 3.7165.1 Ti6Al4V ELI
R56401
Grade 23 Alpha/Beta Titanlegierung für die Luft- und Raumfahrt und die Medizintechnik ASTM F136; ISO 5832-3 max. 0,08 3,50-4,50 max. 0,05 5,50-6,50 Rest max. 0,25 max. 0,13 max. 0,012 gem. ASTM F136 Automobiltechnik ; Luft- und Raumfahrt ; Chemische Industrie ; Medizintechnik 4,43 1,71 7,1 20-100 °C: 8,6 / 20-425 °C: 9,4 / 20-540 °C: 9,5 geglüht min. 895